Reflector Suits – ortsspezifische lebende Skulpturen von Children of the Light

HeK & Freilager-Platz / 16:00 – 04:00 Uhr

Children of the Light ist die Zusammenarbeit der in Amsterdam bildenden Künstler Christopher Gabriel und Arnout Hulskamp. Mit ihren Szenografien und Installationen betreten und mystifizieren sie das Publikum. Die Zuschauer sind eingeladen, mit dem Licht zu interagieren, das ein immer wiederkehrender Protagonist ihrer Arbeiten ist. Während der Oslo Night spielen Children of the Light mit ihren Reflector Suits, die unterschiedliche Muster haben und sich auf die apollonischen und dionysischen Kräfte in der Kunst beziehen. Ihre Erscheinung als ortsspezifische Lebensskulpturen ermöglicht Improvisationen mit den Elementen in der gegebenen Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.