Das neue Kunsthaus auf dem Dreispitz

Dreispitzhalle. 16 – 16:45 Uhr

Das Kunsthaus Baselland plant mit dem Umzug auf das Dreispitz-Areal ein neues, zukünftiges Zuhause für die Institution. Die Dreispitzhalle ist das ideale Zuhause, das durch die Basler Architekten Buchner Bründler auf die Bedürfnisse eines funktionierenden Kunstbetriebs umgebaut werden soll.

Andreas Bründler, Bucher Bründler Architekten, und Ines Goldbach, Direktorin Kunsthaus Baselland, bieten interessierten Personen eine kurze Einführung in das Projekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.